Mythos
Szene. Stage 2
Clues: –
Daniel befindet sich irgendwo im gesicherten Keller, wo die besonders gefährlichen Patienten untergebracht sind. Jetzt hast du den Schlüssel und kannst dir auch diesen Bereich des Sanatoriums ansehen.

Ignoriere den Text auf der verhüllten Seite aller Arkham Sanatorium -Orte.

Ermittlungsziel - Finde den Ort Sicherheitszelle mit Daniel Chesterfield. (Du wirst angewiesen, wann du vorrücken sollst.)

Jokubas Uogintas
Der unaussprechliche Eid #165. Der unaussprechliche Eid #7.
„Die richtig Schlimmen” (V. II)

Daniels Warnung - Back

Szene
Als du seine Zelle betrittst, findest du Daniel in einer Ecke des Raumes kauernd vor. Er schluchzt und wiegt sich am Boden vor und zurück. „Keine Maske, Keine Maske…”, stammelt er immer wieder. Du hilfst ihm auf die Füße und fragst ihn nach seinen Erinnerungen zu Der König in Gelb, aber er unterbricht dich. „Sprechen Sie Seinen Namen nicht aus!”, ruft er wie wahnsinnig mit weit aufgerissenen, gelb leuchtenden Augen. „Nigel hat uns gezwungen seinen Namen auszusprechen… Er hat uns gezwungen den Eid zu leisten. Jetzt lebt Er in uns allen, kontrolliert uns, verstehen Sie das nicht?”, stammelt er.
Der Mann kommt mit verwirrtem Gesichtsausdruck näher, während du vorsichtig einen Schritt zurückweichst. „Wir haben Seinen Namen ausgesprochen und der Preis wurde bezahlt! Hastur! Hastur! Oh, König!” - Dann verwandelt er sich plötzlich vor deinen Augen. Seine Knochen verformen sich und bersten. Sein Körper verzerrt sich grotesk. Das Symbol, das auf seiner Stirn eingeritzt ist, leuchtet hell auf und aus seinem Körper dringt ein gelbliches Glühen. Er stürzt vor, um dich anzugreifen.

Der beiseitegelegte Daniel Chesterfield erscheint (mit der Gegnerseite nach oben) in der Sicherheitszelle (Daniels Zelle).

„Die richtig Schlimmen” (V. II)
FAQs (taken from the official FAQ or FFG's responses to the official rules question form)
Reviews

No review yet for this card.